Limerick: Man tut, wo man kann

Da war die Mutter aus irgendwo,
die las nur Bücher auf dem Klo.
eine Seite pro Tag –
Wieso? – Keine Frag!
Ruh fand sie sonst schlicht nirgendwo.

©Sandra Matteotti

Advertisements

3 Kommentare zu „Limerick: Man tut, wo man kann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s