Grosse Liebe

Fuji-1290

Ich habe lange mit einer Anfängerkamera fotografiert, mit der Canon EOS 700D. Ich war sehr zufrieden, sie konnte alles, was ich brauchte und ich vertraute der Aussage, dass jedes Bild nur so gut sein kann, wie der Fotograf hinter der Kamera ist. Ich will damit nicht sagen, dass ich über alle Kritikpunkte erhaben gewesen wäre, nur: Die Kamera konnte so viel, dass es für ganz Vieles mehr als reichte. Zu einem immer: Im richtigen Moment abzudrücken.

Ich hatte diesen Traum. Endlich den grossen Bruder zu haben. Ich hatte ihn mal, verkaufte ihn, ich wollte ihn wieder. Die Canon EOS 5D Mark iv zog ein. Ich habe sie geliebt. Und ja, ich habe tolle Fotos gemacht. Bessere? Schwer zu sagen, ich hatte nie den Vergleich.

Wenn ich ihr etwas vorwerfen konnte, war es eines: Sie war unglaublich gross. Und schwer. Und ich wollte auf die Strasse. Wollte eher unbemerkt fotografieren. Schlechte Voraussetzungen. Ich fing zu suchen an, stiess auf dies und jenes, dann auf das. Und es war um mich geschehen. Sie war als Kamera für die Strasse gedacht, als Ergänzung. Nur: Seit sie da ist… möchte ich sie nicht mehr aus der Hand geben. Und ich möchte alles nur noch mit ihr machen.

Sie ist klein, optisch unglaublich schön, liegt gut in der Hand (mit einigen Abzügen für ziemlich ungünstig gesetzte Knöpfe, die man ungewollt ständig drückt) und bietet eine Qualität, die es locker mit den Grossen aufnehmen kann. Aber ja: Das sind alles Verstandesargumente. Ich gebe es offen zu: Ich finde sie schlicht nur schön. Und ich möchte mit ihr zusammen durch die Welt ziehen. Und diese mit ihr erfassen. Auf meine Weise.

Wer sich für die Kamera interessiert, findet hier alle Details: Fujifilm x-t30

 

 

3 Kommentare

  1. Ich bin ebenso von großen Canons irgendwan zu Fuji gekommen. Ende 2013 war das wohl. X-Pro1. Später X-T10 … seit dem nichts anderes mehr (digital) und da sie so genial ist, habe ich nun auch 2 Entwicklungsstufen dahin gehen lassen 🙂

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Arno von Rosen Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s